Praxisorganisation

Wir sind eine Terminpraxis und möchten Sie bitten, einen Besprechungstermin auszumachen.
Bei akuten Erkrankungen können Sie morgens zwischen 8: 00 und 9:30 ohne Termin in die Praxis kommen. Bitte haben Sie Verständnis, dass es je nach Patientenaufkommen, dann auch zu längeren Wartezeiten kommen kann und wir uns ausschließlich um das akute Problem kümmern. Für weiterführende Untersuchungen und Besprechungen werden sie dann von uns nach Dringlichkeiten einen Termin erhalten.
Notfälle werden selbstverständlich zu jeder Zeit vorrangig behandelt.
Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitte wir um rechtzeitige telefonische Absage.

Blutentnahmen werden zwischen 7:30 und 10:00 durchgeführt. Bitte kommen Sie grundsätzlich nüchtern zur Blutentnahme, es sei denn sie erhalten von uns eine individuelle andere Information.

Bitte bringen Sie immer Ihren aktuellen Medikamentenplan mit.
Diabetiker sollten auch immer ihren Diabetespass, ihr Tagebuch  und ihr Blutzuckermessgerät zu den Besprechungen mitbringen.

Wir führen täglich von 12:30-13:00 eine Telefonsprechstunde durch.
Diese ist in erster Linie zum Abfragen von Befunden und zum Mitteilen von Eigenmessungen des Blutdrucks oder Blutzuckers gedacht.

Sollten Sie regelmäßig Medikamente oder Verordnungen benötigen, so benutzen Sie bitte unser Rezepttelefon.
Nennen Sie ihren Namen, ihr Geburtsdatum und dann das gewünschte Medikament oder die gewünschte Verordnung. Wir wären dankbar, wenn Sie möglichst immer den gesamten Quartalsbedarf bestellen.